Diese Website verwendet Cookies.
Wir verwenden diese, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.
Mehr Infos

Veranstaltungen in der Capelle

28.05.2019 (Dienstag) 20:00 Uhr

Seelenlieder - offenes Singangebot, Ltg. Rose Rambatz

02.06.2019 (Sonntag) 11:00 Uhr

Didgeridoo/Klangwerkstatt, Ltg. Ekkehard Voigt

03.06.2019 (Montag) 20:00 Uhr

Jour fixe der Cooperativa Neue Musik: Achim Bornhöft und das Elektronische Studio der Musikhochschule Salzburg

Der aus Bielefeld stammende Komponist Achim Bornhöft berichtet von seiner Arbeit als Leiter des Elektronischen Studios der Musikhochschule Salzburg und sellt aktuelle Werke vor.

04.06.2019 (Dienstag) 20:00 Uhr

Seelenlieder - offenes Singangebot, Ltg. Christina Gürtler

05.06.2019 (Mittwoch) 19:30 Uhr

Lachyoga nach Dr. Madan Kataria, Ltg. Susanne Heidel

11.06.2019 (Dienstag) 17:30 Uhr

Mit dem Herzen dabei - Nähen für krebskranke Frauen und Kinder, Ltg. Gabi Beckmann

11.06.2019 (Dienstag) 20:00 Uhr

Seelenlieder - offenes Singangebot, Ltg. Rose Rambatz

13.06.2019 (Donnerstag) 17:30 Uhr

Philosophisches Café, Ltg. Erika Gärtner

14.06.2019 (Freitag) 20:00 Uhr

Klang und Poesie: Ein Flügel, vier Hände, drei Epochen, drei Länder

Das Bielefelder Klavierduo Wehmeyer-Kaßmann entführt das Publikum auf eine musikalische Reise, die durch drei Epochen und drei Länder führt. Auf dem Programm stehen Werke von Mozart, Bizet, Mendelssohn und Khadija Zeynalova.

Djamilija Keberlinskaja-Wehmeyer wurde in Aserbaidschan geboren und studierte an der Hochschule für Musik in Detmold. Heute ist sie selbst dort als Dozentin tätig. Neben zahlreichen Soloauftritten spezialisierte sie sich als herausragende Kammermusik-Pianistin und Liedbegleiterin.

Elena Kaßmann, geboren in Bulgarien, studierte an der staatlichen Musikakademie in Sofia und schloss ihr Studium 2004 in den USA mit dem »Master of Music« ab. Seitdem lebt sie in Deutschland. Sie konzertierte in vielen Ländern Europas und in den USA. In Deutschland hat sie sich regional und überregional durch zahlreiche Konzerte in der Kammermusikszene einen Namen gemacht.

 

15.06.2019 (Samstag) 16:00 Uhr

Tänze des Universellen Friedens, Ltg. Bielefelder Tanzleiter*innen

www.friedenstaenze-bielefeld.de

18.06.2019 (Dienstag) 20:00 Uhr

Seelenlieder - offenes Singangebot, Ltg. Christina Gürtler

24.06.2019 (Montag) 20:00 Uhr

amai - vokale Musik aus dem Moment - lauschen tönen sein

25.06.2019 (Dienstag) 20:00 Uhr

Seelenlieder - offenes Singangebot, Ltg. Rose Rambatz

28.06.2019 (Freitag) 20:00 Uhr

Klang und Poesie: Nachtaufnahmen - CD-Release-Konzert

mit Oona Kastner, Stimme und Willem Schulz, Cello

22.07.2019 (Montag) 20:00 Uhr

amai - vokale Musik aus dem Moment - lauschen tönen sein